Aktuelle News

05.09.2016

UniCamp 2016-Teilnehmerin Hanna Weiler: „So habe ich das UniCamp erlebt“

Vom 1. bis 5. August 2016 nahm Hanna Weiler am 13. UniCamp für Schülerinnen auf dem Campus der Universität des Saarlandes teil. Hier schnupperte sie in verschiedene MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) hinein, lernte die Inhalte von Fächern wie Biophysik, Cybersicherheit und Mechatronik kennen und durfte selbst in Laboren experimentieren. Wie Hanna das UniCamp gefallen und was sie dort gelernt und gesehen hat, können Sie hier nachlesen.



09.08.2016

13. UniCamp für Schülerinnen in Saarbrücker Zeitung

Den Link zum Artikel finden Sie hier: saarbruecker-zeitung.de


09.08.2016

UniCamp-Teilnehmerinnen berichten: "Am besten gefallen hat mir..."

Wir haben fünf Teilnehmerinnen des 13. UniCamps für Schülerinnen 2016 zu ihren Erfahrungen und Eindrücken der MINT-Fächer während ihres Aufenthalts auf dem Campus der Saar-Uni befragt. Die Antworten der Mädchen finden Sie hier.


08.08.2016

13. UniCamp für Schülerinnen geht erfolgreich zu Ende

Am Freitag, 05.08.2016, schloss das 13. UniCamp für Schülerinnen erfolgreich mit der Verleihung der Zertifikate für die Teilnehmerinnen und einem gemeinsamen Grillen ab. Zu den Highlights in diesem Jahr zählten für die Mädchen das Angebot der Bioinformatik, die Workshops der Informatik und der IT-Sicherheit, in denen die Mädchen Robotorn das Fahren beibrachten und Passwörter hackten, und ein Besuch auf dem Campus des Uniklinikums in Homburg. Sammeln konnten die Teilnehmerinnen nicht nur spannende Einblicke in die Fächer oder Eindrücke vom Forscheralltag, sondern sie konnten auch neue Kontakte knüpfen und andere interessierte Schülerinnen kennen lernen. Bilder von der UniCamp-Woche finden Sie hier.

 


Quelle: Bild.de

03.08.2016

Bild-Zeitung berichtet über UniCamp 2016: "Wir machen Urlaub im Labor"

Die Bild-Zeitung war am Montag, 01.08.2016, beim UniCamp für Schülerinnen 2016 zum Programm der Physik / Experimentalphysik auf dem Campus der Saar-Uni vor Ort und befragte die Teilnehmerinnen zu Ihren bisherigen Erlebnissen und Eindrücken vom Camp. In der Physik durften die Mädchen an diesem Tag selbst Raketen bauen, Fallexperimente machen, das Laser-Labor erkunden und das Rastertunnelmikroskop kennenlernen. Den Artikel der Bild-Zeitung finden Sie hier.


02.08.2016

13. UniCamp für Schülerinnen an der Saar-Uni offiziell eröffnet

Am Montag, 01.08.2016, wurde das 13. UniCamp für Schülerinnen offiziell auf dem Campus der Universität des Saarlandes eröffnet. 40 Mädchen erkunden in diesem Jahr eine Woche lang die MINT-Fachbereiche an der Saar-Uni (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) und lernen dabei in verschiedenen Workshops und Experimenten der einzelnen Fachbereiche die Inhalte der Fächer praktisch kennen. Beispielsweise dürfen die Mädchen Eis mit Hilfe von Stickstoff herstellen, nach Gold in alten Handys suchen, Robotern das Fahren beibringen und kleine Windräder bauen. Eröffnet wurde das 13. UniCamp durch den Universitätspräsidenten Prof. Dr. Volker Linneweber. Im Anschluss sprach die Bildungsstaatssekretärin vom saarländischen Ministerium für Bildung und Kultur Andrea Becker zu den Teilnehmerinnen über die Chancen für Frauen in den naturwissenschaftlichen Bereichen und überreichte der Gleichstellungsbeauftragten der Saar-Uni Dr. Sybille Jung einen Scheck zur finanziellen Unterstützung für das UniCamp 2017. Abschließend wünschte Frau Dr. Jung den Teilnehmerinnen eine erfolg- und lehrreiche Woche auf dem Uni-Campus. Erste Eindrücke vom UniCamp 2016 finden Sie hier.


25.07.2016

Saar-Uni und Bildungsministerium eröffnen am 1. August 2016 gemeinsam das UniCamp für Schülerinnen

Am Montag, 1. August 2016, wird das 13. UniCamp für Schülerinnen offiziell durch die Bildungsstaatssekretärin Andrea Becker, den Universitätspräsidenten Volker Linneweber und die Gleichstellungsbeauftragte der Saar-Uni, Sybille Jung eröffnet. Die Eröffnung findet um 10 Uhr in der Hermann-Neuberger-Sportschule Saarbrücken, Tagungsraum 41 statt. Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind herzlich eingeladen. Zur offiziellen Pressemitteilung der Uni geht es hier.


14.04.2016

Bericht einer UniCamp-Teilnehmerin 2015

Jedes Jahr nehmen 40 Schülerinnen am UniCamp teil und gehen nach der Woche begeistert und mit vielen neuen Eindrücken wieder nach Hause. Hier findet ihr einen persönlichen Erfahrungsbericht von Pauline Diehl, Schülerin am DFG Saarbrücken und UniCamp-Teilnehmerin 2015. Ihr Fazit: "Ich kann nur empfehlen, selbst am UniCamp für Schülerinnen teilzunehmen, egal ob man sich für MINT-Fächer interessiert oder nicht. Ich denke, jede kommt mit mindestens einer tollen Erfahrung nach Hause."  Zum Bericht bitte hier klicken.


News Archiv


17.08.2015

UniCamp 15 erfolgreich beendet - jetzt für MentoMINT bewerben!

Am 14. August 2015 ging das 12. UniCamp für Schülerinnen zu Ende. Die Schülerinnen haben eine spannende Zeit auf dem Campus verbracht. Sie hatten die Gelegenheit Robotern das Sprechen bei zu bringen, in Laboren zu experimentieren und in die MINT-Fachbereiche der Saar-Uni hinein zu schnuppern. Ab jetzt haben die Schülerinnen der Klassenstufen 9 und 10 wieder die Möglichkeit sich für das MINT-Mentoringprogramm MentoMINT zu bewerben!

Das UniCamp-Team bedankt sich bei allen beteiligten Akteurinnen und Akteuren ganz herzlich für die hervorragende und gelungene Zusammenarbeit. Wir freuen uns aufs nächste Jahr!


26.11.2014

UniCamp 2015 vom 10. bis 14. August 2015

Das Motto "Faszination Naturwissenschaft und Technik" gilt auch für das mittlerweile 12. UniCamp für Schülerinnen der Universität des Saarlandes. 40 Schülerinnen der Klassenstufen 8 und 9 bekommen vom 10. bis 14. August 2015  die Gelegenheit, in die MINT-Fachbereiche der Saar-Uni hinein zu schnuppern und das Campus-Leben kennen zu lernen. Ein spannendes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgt auch in 2015 für den nötigen Ausgleich.

Die Info- und Anmeldeflyer werden Anfang 2015 an die saarländischen Schulen verschickt und von den Lehrerinnen und Lehrer an die Schülerinnen verteilt. Ein Anmeldeformular zum Download wird auch auf der UniCamp-Homepage bereit stehen.

 

Bei Interesse und Fragen vorab steht das UniCamp-Team gerne zur Verfügung!

 

Das Projekt wird unterstützt von: