Aktuelle News

06.09.2017

„Mädchen und Technik“-Aktionstag des Verbands ME Saar am 11. November an der Saar-Uni

Foto: ALWIS e.V.

Der Verband der Metall- und Elektronindustrie des Saarlandes e. V. (ME Saar) lädt Mädchen und junge Frauen zwischen 14 und 19 Jahren bzw. der Klassen 9 bis 13 zum 8. Aktionstag “Mädchen und Technik” am 11. November 2017 ein, der von 10 bis 16 Uhr an der Universität des Saarlandes stattfindet. Als Teilnehmerinnen könnt ihr in den Workshops z.B. selbst eine Platine löten, Brücken bauen, Exponate unter die Lupe nehmen und ihr erfahrt mehr über die Berufsbilder in den Bereichen Technik und Mechatronik für Frauen. Für einen warmen Mittagsimbiss sowie Getränke ist am Tag gesorgt. Die Teilnahme am Aktionstag ist kostenlos, aber eine vorherige Anmeldung erforderlich. Weitere Infos, das Programm und die Anmeldekarte findet ihr hier


04.09.2017

Das sagen Teilnehmerinnen über das UniCamp 2017

Foto: Koordinationsstelle GEM

Vom 31. Juli bis zum 4. August 2017 fand das 14. UniCamp für Schülerinnen an der Universität des Saarlandes statt. Eine Woche lang erkundeten die Teilnehmerinnen Theorie und Praxis naturwissenschaftlich-technischer Studienfächer der Saar-Uni. Nach der Camp-Woche haben wir einige Mädchen dazu befragt, welche Eindrücke sie während des UniCamps gesammelt haben und welches Angebot ihnen am besten gefallen hat. Was die Schülerinnen über das UniCamp 2017 sagen, könnt ihr hier nachlesen. 

 


16.08.2017

Saarbrücker Zeitung berichtet über das 14. UniCamp für Schülerinnen

Foto: Koordinationsstelle GEM

"Eine Woche lang hat die Saar-Uni beim Uni-Camp Schülerinnen der Klassen acht und neun an technische und naturwissenschaftliche Studiengänge herangeführt. Hier programmieren Michelle Blum (15, links) und Rebecca Maria König (15) von der Waldorfschule Altenkessel einen Lego-Mindstorm-Roboter" - Das textete die Saarbrücker Zeitung auf der Hochschulseite am 8. August 2017. Den Bericht findet ihr, inklusive Foto, auch hier. 

 


07.08.2017

Eine tolle UniCampwoche endete am Freitag mit der Zertifikatsverleihung

Foto: Koordinationsstelle GEM

40 Mädchen haben am UniCamp für Schülerinnen 2017 teilgenommen und eine Woche auf dem Campus der Saar-Uni verbracht. Am Freitag, 4. August 2017, endete die Woche mit der Zertifikatsverleihung. Die Schülerinnen, die Betreuerinnen und das Orga-Team blickten zurück auf eine rundum gelungene Woche mit einem spannenden Fachprogramm und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm. Die Schülerinnen forschten und experimentierten in den Fächern Physik, Materialwissenschaft, Cybersicherheit, Systems Engineering, Informatik, Medizin, Mathematik und Chemie. Vielen Dank an alle, die zu der tollen Woche beigetragen haben!


02.08.2017

Beitrag über das 14. UniCamp für Schülerinnen im Aktuellen Bericht

Foto: Koordinationsstelle GEM

"Mich interessieren Naturwissenschaften sehr und Chemie ist mein Lieblingsfach und deshalb dachte ich mir, das ist doch mal was Schönes, die Universität kennen zu lernen", sagt Ronja Biran, die in diesem Jahr beim UniCamp für Schülerinnen an der Saar-Uni dabei ist. Ronja und ihre Mitteilnehmerin Lily Andres erzählen im Beitrag des Aktuellen Berichts, was sie motiviert, sich in den Sommerferien in praktischen Workshops und anhand von Experimenten die MINT-Studienfächer der Saar-Uni anzuschauen. Den vollständigen Beitrag mit Lilys und Ronjas Kommentaren könnt ihr hier anschauen.

 


31.07.2017

Erster Camptag beim 14. UniCamp für Schülerinnen mit Laserlicht und Wasserraketen

Foto: Koordinationsstelle GEM

Das UniCamp ist erfolgreich gestartet! Die 40 Schülerinnen wurden am Montag, 31. Juli 2017, vom Universitätspräsidenten Prof. Dr. Manfred Schmitt, der Bildungsstaatssekretärin Christine Streichert-Clivot und der Gleichstellungsbeauftragten der Saar-Uni Dr. Sybille Jung begrüßt. Nach der Campus-Rallye und einem ersten Mensa-Besuch begann das Fachprogramm des UniCamps mit einem Vortrag und Workshops in der Experimentalphysik. In den Workshops schauten sich die Mädchen unter anderem im Laserlabor um oder schickten selbstgebaute Wasserraketen gen Himmel. Impressionen vom ersten und zweiten Camptag findet ihr in einer Bildergalerie auf der UniCamp-Webseite und auf www.facebook.com/genderequalitymint.

 


24.07.2017

Pressemitteilung zur Eröffnung des UniCamps für Schülerinnen an der Saar-Uni veröffentlicht

Foto: Koordinationsstelle GEM

Kommende Woche beginnt wieder das UniCamp für Schülerinnen an der Universität des Saarlandes. 40 Schülerinnen saarländischer Schulen starten dabei in eine Woche der Faszination von Naturwissenschaft und Technik und lernen in praktischen Workshops das Angebot der MINT-Fächer an der Saar-Uni kennen. Heute wurde anlässlich der Eröffnung des UniCamps eine gemeinsame Pressemitteilung des saarländischen Ministeriums für Bildung und Kultur und der Saar-Uni herausgegeben. Eröffnet wird das UniCamp am Montag, 31. Juli, in der Hermann-Neuberger-Sportschule durch die Staatssekretärin des saarländischen Ministeriums für Bildung und Kultur, Christine Streichert-Clivot, den Universitätspräsidenten Prof. Manfred Schmitt und die Gleichstellungsbeauftragte der Saar-Uni Sybille Jung. Die vollständige Pressemitteilung gibt es hier

 


26.05.2017

Bunt gemischter Einblick in die MINT-Fächer: Programm für das 14. UniCamp steht fest

Ein vielfältiges Programm, zusammengestellt aus Theorie und Praxis der MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik), erwartet die Teilnehmerinnen des diesjährigen UniCamps vom 31. Juli bis zum 4. August 2017 an der Universität des Saarlandes: Die insgesamt 40 Schülerinnen der 8. und 9. Klasse können in den Workshops der teilnehmenden Fachbereiche und Studiengänge beispielsweise Handys recyceln (Materialwissenschaft und Werkstofftechnik), kleine Hacking-Aufgaben eigenständig lösen (Cybersicherheit), löten (Systems Engineering/ Messtechnik) oder am Zentrum für Molekulare Medizin am Uniklinikum in Homburg die DNA einer Banane im Labor bestimmen. Nach dem regulären UniCamp-Programm haben die Mädchen abends die Gelegenheit, aus verschiedenen Freizeitaktivitäten wie Theater-Workshops, Beach-Volleyball oder Zumba zu wählen. Weitere Informationen zum Programm gibt es auch hier. Noch bis zum 7. Juni können interessierte Schülerinnen sich für das UniCamp 2017 hier anmelden.

 


27.04.2017

Neue Studie belegt: MINT-Interesse von Mädchen ist zwischen 11 und 15 Jahren am höchsten

Pünktlich zum Girls‘ Day erscheint die Studie „The When & Why of STEM Gender Gap“, in der die Daten und Fakten aus 12 europäischen Ländern untersucht werden. Ein Ergebnis zeigt, dass das Interesse von Mädchen an naturwissenschaftlichen und technischen Themen zwischen 11 und 15 Jahren am größten ist und danach sinkt. Das Gleichstellungsbüro der Universität des Saarlandes bietet bereits seit vielen Jahren mit dem UniCamp für Schülerinnen und dem Mentoring-Projekt MentoMINT eigene Programme für genau diese Zielgruppe an. In der Studie werden unter anderem der Einfluss von Schule, Elternhaus und Vorbildern („Role Models“) untersucht. Weitere Informationen auf Deutsch finden Sie Öffnet externen Link in neuem Fensterhier, einen ausführlicher Bericht über die StudieÖffnet externen Link in neuem Fenster auf Englisch hier.


25.04.2017

"Forschungswoche für Mädchen" in der Saarbrücker Zeitung

"Insgesamt 40 Teilnehmerinnen können an den fünf Camp-Tagen unter anderem Handys recyceln, Schaltkreise löten, eigene Windräder bauen, Roboter programmieren, mit chemischen Stoffen experimentieren und Computer-Probleme lösen. An einem Tag besucht die Gruppe gemeinsam das Kompetenzzentrum für Molekulare Medizin am Uniklinikum in Homburg. Jeden Abend erwartet die Mädchen zusätzlich ein kulturelles und sportliches Rahmenprogramm." Am 25. April 2017 hat die Saarbrücker Zeitung über das MINT-Camp auf dem Campus berichtet: www.saarbruecker-zeitung.de/sz-spezial/hochschule/Saar-Uni-organisiert-wieder-Forschungswoche-fuer-Maedchen;art371106,6433994


17.03.2017

Pressemitteilung zum UniCamp 2017 wurde versandt

Die Anmelde- und Bewerbungsphase für das UniCamp 2017 hat begonnen! Die offizielle Pressemitteilung der Universität des Saarlandes finden Sie hier.


07.03.2017

Jetzt zum UniCamp 2017 anmelden!

Die Anmeldung für das 14. UniCamp für Schülerinnen ist ab sofort möglich!  Anmelden können sich Schülerinnen saarländischer Schulen der 8. und 9. Klasse über das Formular, das hier zum Download zur Verfügung steht. Beim UniCamp können junge Frauen, die sich für die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) begeistern und neugierig und offen für Neues sind, vom 31. Juli bis zum 4. August 2017 eine Woche lang an der Universität des Saarlandes Einblicke in verschiedene Studienfächer bekommen, selbst in Laboren experimentieren und dadurch eigene Vorstellungen für die individuelle Studiums- und Berufswahl entwickeln. Weitere Informationen zur Anmeldung gibt es  hier  und im Flyer. Anmeldeschuss ist der 7. Juni 2017.


05.09.2016

UniCamp 2016-Teilnehmerin Hanna Weiler: „So habe ich das UniCamp erlebt“

Vom 1. bis 5. August 2016 nahm Hanna Weiler am 13. UniCamp für Schülerinnen auf dem Campus der Universität des Saarlandes teil. Hier schnupperte sie in verschiedene MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) hinein, lernte die Inhalte von Fächern wie Biophysik, Cybersicherheit und Mechatronik kennen und durfte selbst in Laboren experimentieren. Wie Hanna das UniCamp gefallen und was sie dort gelernt und gesehen hat, können Sie hier nachlesen.


09.08.2016

UniCamp-Teilnehmerinnen berichten: "Am besten gefallen hat mir..."

Wir haben fünf Teilnehmerinnen des 13. UniCamps für Schülerinnen 2016 zu ihren Erfahrungen und Eindrücken der MINT-Fächer während ihres Aufenthalts auf dem Campus der Saar-Uni befragt. Die Antworten der Mädchen finden Sie hier.



25.07.2016

Saar-Uni und Bildungsministerium eröffnen am 1. August 2016 gemeinsam das UniCamp für Schülerinnen

Am Montag, 1. August 2016, wird das 13. UniCamp für Schülerinnen offiziell durch die Bildungsstaatssekretärin Andrea Becker, den Universitätspräsidenten Volker Linneweber und die Gleichstellungsbeauftragte der Saar-Uni, Sybille Jung eröffnet. Die Eröffnung findet um 10 Uhr in der Hermann-Neuberger-Sportschule Saarbrücken, Tagungsraum 41 statt. Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind herzlich eingeladen. Zur offiziellen Pressemitteilung der Uni geht es hier.


14.04.2016

Bericht einer UniCamp-Teilnehmerin 2015

Jedes Jahr nehmen 40 Schülerinnen am UniCamp teil und gehen nach der Woche begeistert und mit vielen neuen Eindrücken wieder nach Hause. Hier findet ihr einen persönlichen Erfahrungsbericht von Pauline Diehl, Schülerin am DFG Saarbrücken und UniCamp-Teilnehmerin 2015. Ihr Fazit: "Ich kann nur empfehlen, selbst am UniCamp für Schülerinnen teilzunehmen, egal ob man sich für MINT-Fächer interessiert oder nicht. Ich denke, jede kommt mit mindestens einer tollen Erfahrung nach Hause."  Zum Bericht bitte hier klicken.


News Archiv


17.08.2015

UniCamp 15 erfolgreich beendet - jetzt für MentoMINT bewerben!

Am 14. August 2015 ging das 12. UniCamp für Schülerinnen zu Ende. Die Schülerinnen haben eine spannende Zeit auf dem Campus verbracht. Sie hatten die Gelegenheit Robotern das Sprechen bei zu bringen, in Laboren zu experimentieren und in die MINT-Fachbereiche der Saar-Uni hinein zu schnuppern. Ab jetzt haben die Schülerinnen der Klassenstufen 9 und 10 wieder die Möglichkeit sich für das MINT-Mentoringprogramm MentoMINT zu bewerben!

Das UniCamp-Team bedankt sich bei allen beteiligten Akteurinnen und Akteuren ganz herzlich für die hervorragende und gelungene Zusammenarbeit. Wir freuen uns aufs nächste Jahr!


26.11.2014

UniCamp 2015 vom 10. bis 14. August 2015

Das Motto "Faszination Naturwissenschaft und Technik" gilt auch für das mittlerweile 12. UniCamp für Schülerinnen der Universität des Saarlandes. 40 Schülerinnen der Klassenstufen 8 und 9 bekommen vom 10. bis 14. August 2015  die Gelegenheit, in die MINT-Fachbereiche der Saar-Uni hinein zu schnuppern und das Campus-Leben kennen zu lernen. Ein spannendes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgt auch in 2015 für den nötigen Ausgleich.

Die Info- und Anmeldeflyer werden Anfang 2015 an die saarländischen Schulen verschickt und von den Lehrerinnen und Lehrer an die Schülerinnen verteilt. Ein Anmeldeformular zum Download wird auch auf der UniCamp-Homepage bereit stehen.

 

Bei Interesse und Fragen vorab steht das UniCamp-Team gerne zur Verfügung!

 

Das Projekt wird unterstützt von: